google Bewertungen löschen

Bewertungen bei Google – das Unternehmen antreiben

„Neue Kunden auf Google ansprechen – einfach und kostenlos“ – so bewirbt Google die Nutzung von „Google – My Business“.

Wer ein Handwerker ist, ein Café betreibt oder einen kleinen Stoffladen hat, der ist nicht zwingend ein IT-Profi. Mit dem nutzerfreundlichen Google My Business Portal kann man sich dennoch mit wenigen Klicks einen Eintrag bei Google verschaffen. Man wird Schritt für Schritt durch die Einrichtung geführt und hat am Ende des kurzweiligen Vorgangs einen Brancheneintrag bei Google. So wird man nicht nur leichter gefunden, wenn Neukunden auf Empfehlung den Namen in der Suchleiste eingeben, sondern auch völlig orts- und branchenfremde potenzielle Kundschaft wird so auf das eigene Unternehmen aufmerksam. Wer beispielsweise „Restaurant“ in die Suchleiste eingibt, bekommt alle so registrierten Restaurants in einem bestimmten Radius angezeigt. Wenn man sich dann, sofern man denn möchte, für eine bestimmte Küche (asiatisch, italienisch, …) entschieden hat, kommen in aller Regel mehrere Restaurants in angemessener Distanz in Frage. Wie entscheidet der Kunde sich nun für das Lokal der Wahl? Google hat sich eine praktische Hilfestellung ausgedacht: Es gibt ein Sterne-Bewertungssystem. Nutzer können Lokalitäten mit einem bis fünf Sternen bewerten. Der so entwickelte Durchschnitt wird dem potenziellen Kunden schon in der Kurzvorschau angezeigt. Noch bevor der hungrige Gast einen Blick auf die Speisekarte wirft, wird er mit der durchschnittlichen Bewertung konfrontiert. Man muss kein Marketingexperte sein um zu wissen, dass man so auf unkomplizierte Art und Weise durch Google Rezensionen Neukunden gewinnen kann. Positive Bewertungen locken Neukundschaft an. Wenn man sich nur um wenige Nachkommastellen von den umliegenden Lokalen abhebt, hat man einen entscheidenden Vorteil in der Neukundenakquise – ohne groß die Werbetrommel zu rühren. Die alltägliche gute Arbeit wird durch Bewertungen belohnt. Je nach Branche kann man so sich einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Konkurrenz sichern. Restaurantbetreiber in Innenstädten konkurrieren vermutlich nur in einem fußläufig begrenzten Radius. Als Handwerksbetrieb in einem ländlichen Gebiet kann ich so vermutlich weit entfernte Innungskolleginnen ausstechen. Wie schön, wenn gute Arbeit belohnt wird.

Fake Bewertungen können dem Unternehmen schaden

Doch das Internet wäre nicht das Internet, wenn es keinen Haken gäbe. Verschiedenste Motive können dazu führen, dass falsche Bewertungen eintrudeln. Wenn jemand dem Pazifischen Ozean nur einen Stern gibt („zu salzig für meinen Geschmack“), dann mag das ein leicht zu verkraftender Scherz sein. Häufen sich aber so genannte „Fake Bewertungen“ auf dem Profil eines kleineren Unternehmens, kann dies stark geschäftsschädigend wirken.

Spätestens, wenn diese Fake Bewertungen strategisch den Rezensions-Durchschnitt manipulieren, muss man als Unternehmer tätig werden, um die drohende Kundenflaute abzuwenden. Wenn schon auf der Startseite des Geschäfts die schlechte Bewertung einen schlechten Service oder mangelhafte Qualität vermuten lässt, geht der Kunde auf Nummer sicher und wählt eine attraktiver erscheinende Alternative aus. Generationenübergreifend informieren sich potenzielle Kunden immer häufiger im Internet, egal ob es dabei um Dienstleistungen, Produkte oder Erlebnisse geht. Die Google Bewertung ist oftmals der erste Eindruck – und der zählt.

Google Bewertung Löschen

Mit ernst zu nehmender Kritik muss man professionell um- und auf die Bedürfnisse der Kundschaft eingehen. Fake Bewertungen kann man auch auf professionelle Art begegnen – indem man sie löschen lässt. Wir haben Partner-Unternehmen, die sich auf die Löschung dieser falschen Google Bewertungen spezialisiert haben. Sie treten mit Google in Kontakt und sorgen für die ordnungsgemäße Entfernung der unqualifizierten Bewertungen. Mitunter wurden diese Bewertungen allerdings gar nicht direkt auf Google getätigt, sondern über andere Portale, welche ihr Bewertungssystem mit dem von Google verknüpft haben. Insbesondere Hotels und Restaurants, aber auch Dienstleistungsbetriebe und Handwerkerinnen werden häufig über Vergleichsportale bewertet. In solchen Fällen gestaltet sich die Löschung der Fake Bewertungen etwas komplizierter. Gerne nehmen wir uns diesen Fällen an, um unseren Partnern echte Bewertungen und einen fairen Wettbewerb zu gewährleisten.