SEM Strategie – Strategisches Online Marketing

Suchmaschinenmarketing umfasst unter anderem SEO und SEA.

SEO steht für den irreführenden Begriff Search Engine Optimization – Suchmaschinenoptimierung – dabei wird aber weniger die Suchmaschine als viel eher eine Homepage für die Suchmaschine optimiert. Lesen Sie hier mehr über SEO.

SEA ist Search Engine Advertising (Suchmaschinenwerbung), was die Anzeigenschaltung in den Suchmaschinen – Google Ads – meint. Hier erfahren Sie mehr Details zu SEA.

Eine SEM Strategie ist die strategische Kombination aus SEO und SEA, um damit das Maximum an Sichtbarkeit in den Suchmaschinen zu erreichen.

JSH Marketing ist spezialisiert auf die Kombination aus SEO (Suchmaschinenoptimierung) und SEA (Werbung in der Suchmaschine). Dabei kombinieren wir die Vorteile  von SEO und SEA und entwickeln umfassende Kampagnen für mehr Reichweite.

Zertifiziert von Google als Partner

Aufgrund unserer Erfolge und zahlreichen Ausbildungen wurden wir von Google als Partner benannt.
Wir sind Ihre Agentur mit den Google Experten

SEM Strategien

Individuelle SEM Strategien für Sie.

Mit einer suchmaschinenoptimierten Webseite zu werben, ist zielführend und steigert die Anzahl der Anfragen deutlich.

Buchen Sie einen Beratungstermin

JSH Marketing zeichnet sich als zuverlässigen Ansprechpartner im Bereich Online Marketing aus. Wir danken für den schnellen Service und die stete Leistungsbereitschaft.

Michael Stusch

CEO H2Industries

seo optimierung muenchen avatar m

JSH Marketing ist der Partner dem wir vertrauen. Sowohl Zeiten und Budgets, wie auch alle anderen Aussagen und Versprechen werden stets eingehalten. JSH Marketing betreut unsere Google Kampagnen sehr erfolgreich!.

Tony Matetov

Speedy Autoglas

Durch JSH Marketing boomt unser Geschäft! Selbst als junges Unternehmen machen wir uns keine Gedanken mehr über die Beschaffung neuer Aufträge. Webseite, Ads und SEO werden von JSH Marketing betreut und die Resultate sprechen für sich.

Guido Weyer

GEW Baustellenservice

Erfolgreiche SEM Strategien von JSH Marketing

Was ist SEM – Suchmaschinenmarketing?

Im Bereich des Online Marketing ist man laufend mit Begriffen wie SEM, SEO oder SEA konfrontiert. SEM ist, der Ansicht unserer Agentur nach, ein Sammelbegriff und umfasst SEO und SEA. SEM steht für Search Engine Marketing – zu Deutsch Suchmaschinenmarketing.

Marketing in der Suchmaschine ist zunächst ein dubioser Begriff. Gemeint ist ein Aufbau von Sichtbarkeit einer Website. Dies erreicht man durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) oder indem man Suchmaschinenwerbung (SEA – meistens Adwords bzw. Google Ads) schaltet.

SEM ist die Kombination aus SEO und SEA. Es werden beide Vorteile verbunden, wodurch die Nachteile der einzelnen Teile reduziert werden.

SEO vs. SEA

Was ist Was und was sind die Unterschiede?

Unterschied SEO und SEA

SEO und SEA sind die beiden Teile des SEM – Search Engine Marketing. Beim SEM geht es allgemein um das Marketing in den Suchmaschinen. Eine SEM Strategie kombiniert die Vorteile von SEO und SEA: Die langfristige SEO-Strategie wird mit Anzeigen – SEA – Google Ads  – unterstützt.

Wer von Internet Marketing spricht, meint meist SEM und wer danach sucht, will mit seiner Website in den Suchmaschinen erfolgreich sein.

Gibt es eine Standard SEM Strategie?

Die klare Antwort ist NEIN. Es gibt keine standardisierten SEM Strategien.
So verschieden jedes Unternehmen ist, so unterscheiden sich die Strategien.

Auch die Gewichtung der Strategie, die Unterstützung durch andere Kanäle (auch Offline) sind hier zu bedenken und müssen mit in die Strategie mit aufgenommen werden. Daher ist ein Standard nicht denkbar.

Was ist mit einer guten SEM Strategie möglich?

Die Antwort auf diese Frage ist vom definierten Ziel ebenso abhängig, wie vom Budget und anderen Faktoren.

Wir sind der Meinung, dass eine gelungene Mischung aus SEO und SEA Erfolg verspricht. Kurzfristig die Seite mit Google Ads bewerben und mit den dadurch entstehenden Nutzerflüssen und Daten die Seite entsprechend bearbeiten, optimieren und einen langfristigen Erfolg ernten. Später die SEA reduzieren und lediglich für kurzfristige Aktionen oder geplante Zielerreichung nutzen.

SEA – Google Ads

(SEA = Search Engine Advertising). Gemeint ist die Werbung in den Suchmaschinen, anders ausgedrückt handelt es sich um Anzeigen. Bekannt sind hier vor allem Google Adwords. Der Vorteil von Suchmaschinenwerbung ist der kurzfristige Erfolg, da man sofort mit seinen Suchbegriffen gefunden wird und somit für den suchenden Verfügbar ist. Außerdem kann man bei der Suchmaschinenwerbung

Allerdings reicht dieser Erfolg nur so lange, wie das gesetzte Budget ausreicht. Ist das Geld weg, wird das Ergebnis nicht mehr angezeigt.

SEO – Suchmaschinenoptimierung

Beim SEO wird auf einen nachhaltigen und langfristigen Erfolg gesetzt. Gerade das ist der Unterschied zum kurzfristigen aber Budget-gebundenen Erfolg des SEA. Vielleicht haben Sie sich schon selbst dabei beobachtet, wie sie die Anzeigen zwar wahrgenommen, aber intuitiv als minderes Suchergebnis abgetan haben. Beim SEO dreht es sich um das organische Suchergebnis und dies hat beim Nutzer intuitiv eine höhere Relevanz gegenüber den Anzeigenschaltungen. Darüber hinaus ist SEO völlig kostenfrei – Google oder jede andere Suchmaschine möchte kein Geld für das organische Suchergebnis.

Gutes SEO entwickelt eine sinnvolle, zielorientierte Strategie, die das Kundeninteresse mit Suchanfrage und der jeweiligen Website in Einklang bringt.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.

Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet doming id quod mazim placerat facer